Die schönsten Granitfliesen in Stuttgart-Süd (Echterdingen, Filderstadt)

DIE HÄRTE: FLIESEN AUS GRANIT

Konz & Schaefer hat die schönsten Granitfliesen. Das Granitgestein besteht aus Feldspat, Quarz und Glimmer, und diese glimmernden Quarze verleihen dem Gestein seinen besonderen „Glamour“, die Kombination verleiht im meist eine hell-dunkle „Maserung“. Der Satz „hart wie Granit“ ist hier sprichwörtlich zu nehmen, die Fliesen sind wirklich extrem widerstandsfähig.

Als ausgeprägtes Hartgestein wird der Granit wegen seiner hohen Beständigkeit gerne als Outdoor-Fliese eingesetzt. Aber Granit lässt sich auch, viel besser als z. B. Materialien wie Schiefer, sehr gut schleifen und auf Hochglanz polieren. Daher kommt er auch oft in Eingangsbereichen von Gebäuden zum Einsatz. Im Außenbereich wird der Granit gerne als Pflasterstein oder als Gehwegplatte eingesetzt.

Granitfliesen sind meist alles andere als einfarbig, man könnte sie als gesprenkelt bezeichnen, die verschiedenen Zusammensetzungen seiner Bestandteile spiegeln sich auch in den Fliesen wider. Das Farbenspiel beginnt bei hellem Grau und ist manchmal Blau, Gelb oder Rotbraun. Charakteristisch ist immer die Abwechslung dieses Farbtons mit schwarzen oder dunklen Bestandteilen.